Zur Webseite des Sankt Katharinen-Krankenhauses »

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/ Pflegefachmann (w/m/d)

Du hast die Schule fertig, brauchst Geld auf dem Konto und willst garantiert was Sinnvolles tun?

Dann  starte deinen dreijährige Ausbildung

zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann.

(w/m/d)

bei uns im Frankfurter Sankt Katharinen-Krankenhaus

 

 Kontakt: pflegedienstleitung@sankt-katharinen-ffm.de

Vollzeit

Ab 01. Oktober 2022

Frankfurt

Icon

Wir bieten dir eine attraktive Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr 1.190 Euro
  2. Ausbildungsjahr 1.252 Euro
  3. Ausbildungsjahr 1.353 Euro

 Außerdem im Paket:

  • Hessenticket, bei hervorragender Verkehrsanbindung (U-Bahn-Station Seckbacher Landstraße)
  • Personalwohnheimplätze nach Verfügbarkeit
  • Corporate-Benefits-Programm
  • Nutzung unserer Fitness-Geräte
  • umfassende Ausbildung durch unsere kompetenten und unerhört netten Praxisanleiter*innen
  • Mitschüler*innen und Kolleg*innen, die mit dir durch Dick und Dünn gehen
Icon

Was musst du dafür mitbringen?

  • Du bist mindestens 17 Jahre alt
  • Du hast einen Realschulabschluss
  • Du bist vollständig gegen Sars-CoV-2 geimpft
  • Du hast keine Angst vor kranken Menschen
  • Du kannst gut mit Menschen jeden Alters sprechen und bist hilfsbereit und freundlich
  • Du hast Interesse an Medizin, Krankheitsbildern, Medikamenten und Heilungsmöglichkeiten
  • Du bist zuverlässig und hast gelernt, Verantwortung zu übernehmen

Klingt gut? Dann freuen wir uns riesig über deine Bewerbung (Lebenslauf, Abschlusszeugnis) an pflegedienstleitung@sankt-katharinen-ffm.de

Bewerber*innen aus dem Ausland:

Bitte lass dein Zeugnis übersetzen und beglaubigen und lege es anschließend bei der entsprechenden Behörde vor, um es anerkennen zu lassen.

Für Hessen ist dies folgende Adresse:

Staatliches Schulamt des Kreises Darmstadt/Dieburg und der Stadt Darmstadt

Groß-Gerauer-Weg 3

64295 Darmstadt

Icon

Weitere Infos zur Ausbildung:

Was lernst du bei uns?

  • In 2.500 praktischen Ausbildungsstunden lernst du folgende Einsatzgebiete kennen:
  • stationäre Akutpflege (z.B. Innere Medizin, Neurologie, Chirurgie, Urologie)
  • stationäre Langzeitpflege (z.B. Geriatrie, Alten- und Pflegeheim)
  • ambulante Akut-/Langzeitpflege (z.B. ambulanter Pflegedienst)
  • Pädiatrie und Psychiatrie

Damit du alle für die Ausbildung erforderlichen Gebiete kennenlernst, wirst du auch einige Einsätze bei unseren externen Partnern haben. Die 2100 Stunden theoretischer Unterricht finden an unserer hauseignen Pflegeschule statt. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung, trägst du die Berufsbezeichnung Pflegefachfrau, bzw. Pflegefachmann.

Theorie-Praxis-Verknüpfung

Um die Lernorte Schule und Ausbildungseinrichtung gut miteinander in Einklang zu bringen, profitierst du von unseren Ausbildungsworkshops in denen Praxisanleiter*innen und Lehrkräfte dich regelmäßig in der Entwicklung deiner beruflichen Kompetenzen unterstützen. Fest verankerte Praxisanleitungen, Praxisbegleitungen und Austauschtermine mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen runden unser Angebot ab. 

Und nach der Ausbildung?

Wir als Sankt Katharinen-Krankenhaus sind sehr daran interessiert, gute Absolvent*innen für eine Festanstellung zu gewinnen. Es gibt momentan nur wenige Berufe mit einer derart hohen Nachfrage. Deshalb bekommen nahezu alle unsere Absolvent*innen ein Jobangebot.

Und dann ist immer noch nicht Schluss. Du wirst viele Möglichkeiten haben, dich weiter fortzubilden. Mit der Qualifikation wachsen nicht nur deine Einsatzmöglichkeiten, sondern auch dein Gehalt.

Offene Stellen:

Flexibel offene Stelle/n

Offen seit:

14.03.2022